Fröhlich durch den Regen tanzen mit Nanis

Die italienische Schmuckmanufaktur Nanis hat mit ihrer Kollektion „Dancing in the rain“ wundervolle Schmuckstücke entworfen, die nicht nur bei Regenwetter für fröhliche Momente sorgen. Designerin Laura Bicego setzt auf leuchtende Farbedelsteine, die italienische Leichtigkeit versprühen.

Im Norden Italiens, in Trissino, hat sich die Designerin Laura Bicego einen Traum erfüllt. Sie entwirft Schmuck, der Frauen auf der ganzen Welt spielerisch einen eleganten Auftritt auch im Alltag ermöglicht. „Alle meine Juwelen sind so gestaltet, dass sich jede Frau großartig, strahlend und kraftvoll fühlt“, erläutert sie die Philosophie ihrer Schmuckmanufaktur Nanis.

Mit der Kollektion „Dancing in the Rain“ ist ihr eine Schmucklinie gelungen, die unaufdringlich und gleichzeitig lässig-elegant ist. Das filigrane Design verleiht den Ringen, Ketten und Armbändern Leichtigkeit, während die Kombination von edlen Edelsteinen und Diamanten fröhliche Akzente setzt. Eine Komposition, die pure Lebensfreude verbreitet.

Aufwendige Veredelung

Gefertigt werden die Kreationen aus hochwertigem Gelbgold, das durch eine spezielle Oberflächenveredelung eindrucksvoll leuchtet und die Wärme des Goldtons besonders schön herauskitzelt. Bei diesem Vorgang kommen 20 verschiedene Bürsten und sieben verschiedenen Arten von Schleifpasten zum Einsatz – eine aufwändige Handarbeit nach allen Regeln der italienischen Goldschmiedekunst.

Haben auch Sie Lust auf einen Tanz mit frischen Farben? Wir zeigen Ihnen gern unsere Nanis-Schmuckstücke. Sprechen Sie uns einfach an.  


Entdecken sie nanis bei juwelier fridrich

Start typing and press Enter to search

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Trauringwochen mit 10 % Trauringbonus bei Juwelier Fridrich