Logo Juwelier Fridrich

Unsere Öffnungszeiten vor und nach Weihnachten

26.11. - 23.12. Mo - Sa: 10 - 20 Uhr
24.12. 10 - 14 Uhr
27.12. - 30.12. Mo - Fr: 10 - 20 Uhr
31.12. 10 - 14 Uhr
News & Aktionen
Solitärringe „Flame“: 750/- Weißgold (m.), Roségold (l.) oder 950/- Platin (r.), 1 Brillant 0,70 ct. feines Weiß G-si, Brillanten ges. 0,20 ct. D-si (m.)

Flammende Liebe

Ganz gleich ob jemand Hals über Kopf oder ganz langsam, nach und nach, für die große Liebe entflammt: Wenn die Entscheidung fällt, das restliche Leben gemeinsam verbringen zu wollen, muss es für den Antrag auf jeden Fall ein besonderer Ring sein!

Der Moment, in dem nervös die Frage aller Fragen gestellt wird, ist ja selbst bereits ziemlich aufregend und besonders. Klar, dass da natürlich der perfekte Verlobungsring nicht fehlen darf! Klassische Antragsringe sind schlichte und elegante Solitärringe mit einem großen, mittig sitzenden Diamanten auf einem schmalen Ring aus Gold. Unser Ring des Jahres 2018 „Flame“ denkt das charakteristische Solitärdesign noch etwas weiter – und kombiniert den klassischen Look mit dem gewissen Etwas.

So trifft bei „Flame“ edles 750/- Weißgold, 750/- Roségold oder 950/- Platin auf einen großen Brillanten (0,70 ct.) in feinstem Weiß. Der Diamant wird zwar ganz klassisch von einer Krappenfassung gehalten, wirkt aber dank der beiden bis zur Fassung reichenden Ringschienenverlängerungen optisch noch stabiler eingefasst. Und wenn es am Ringfinger dann sogar noch mehr funkeln und glitzern soll, lassen sich zusätzliche Brillanten auf dem Ring platzieren, insgesamt etwa 0,20 ct. Schließlich ist für die schönste Frage der Welt der allerschönste Ring doch gerade gut genug, oder?

Zurück

Archiv
Kategorien