Logo Juwelier Fridrich

Unsere Öffnungszeiten vor und nach Weihnachten

26.11. - 23.12. Mo - Sa: 10 - 20 Uhr
24.12. 10 - 14 Uhr
27.12. - 30.12. Mo - Fr: 10 - 20 Uhr
31.12. 10 - 14 Uhr
design-img design-img design-img
Die Geschichte einer
Leidenschaft
seit über 150 Jahren Juwelier Fridrich

Uhren

Highlights

Tissot bei Juwelier Fridrich

 

„Innovators by Tradition“ – das Schweizer Unternehmen war im Lauf seiner 160-jährigen Geschichte der Zeit mit kreativen Ideen oft einen Schritt voraus. So hat sich aus einem bescheidenen Atelier eine der erfolgreichsten Marken der Schweiz entwickelt.

design-img

Flamingo

Diese Damenuhr überrascht mit ihrem beweglichen Gleichgewicht. Das runde 316L-Edelstahlgehäuse misst 2,6 Zentimeter und harmoniert mit dem schwarzen Lederarmband mit Butterfly-Faltschließe. Das schwarze Zifferblatt der Tissot Flamingo ist mit Indizes und Datumsanzeige oberhalb der Sechs-Uhr-Anzeige ausgestattet. Das kratzfeste Saphirglas schützt das Quarzwerk ETA F03.111. Gut für Wassersportlerinnen: Die Uhr ist bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht. Darüber hinaus signalisiert eine EOL-Anzeige das Batterie-Ende.

design-img

 

 

Chemin des Tourelles Automatic Lady

Die Chemin des Tourelles ist eine ganz besondere Damenuhr, in der ein wichtiger Teil der Unternehmensgeschichte verborgen ist. Sie hat ihren Namen von der Straße im Schweizer Ort Le Locle, in der 1907 die Tissot-Manufaktur errichtet wurde und wo sie auch heute noch zu finden ist. Diese Dreizeigeruhr besitzt ein weißes Perlmuttzifferblatt mit Clous-de-Paris-Guillochierung unter den römischen Ziffern und mit Diamantenbesatz sowie einer Datumsanzeige. Das 316L-Edelstahlgehäuse mit Sichtboden hat ein gewölbtes, kratzfestes Saphirglas mit Entspiegelungsbeschichtung, welches das Powermatic-80-Werk – Swiss Made – schützt. Das 316L-Edelstahlarmband verfügt über eine Butterfly-Faltschließe mit Drückern.