Logo Juwelier Fridrich

Unsere Öffnungszeiten vor und nach Weihnachten

26.11. - 23.12. Mo - Sa: 10 - 20 Uhr
24.12. 10 - 14 Uhr
27.12. - 30.12. Mo - Fr: 10 - 20 Uhr
31.12. 10 - 14 Uhr
design-img design-img design-img design-img
Die Geschichte einer
Leidenschaft
seit über 150 Jahren Juwelier Fridrich

Uhren

Highlights

Rado bei Juwelier Fridrich

 

Neben innovativem Design steht Rado für die Verwendung von revolutionären Materialien zur Kreation einiger der langlebigsten Armbanduhren der Welt. Seit den Anfängen 1917 im schweizerischen Lengnau beweist Rado Pioniergeist und orientiert sich an der Markenphilosophie „Was wir uns vorstellen können, können wir umsetzen“.

design-img

True Automatic

Diese Herrenuhr wirkt sportlich und elegant zugleich. Das vier Zentimeter große Monobloc-Gehäuse ist wie das Armband aus schwarzer Hightech-Keramik. Dieses hochwertige Material verfügt nicht nur über hypoallergene Eigenschaften, sondern ist auch für seine unglaubliche Kombination aus Härte und Leichtigkeit bekannt: Hightech-Keramik ist 500 Prozent härter als Stahl und dabei 25 Prozent leichter. Unter dem Saphirglas verbergen sich silberfarbene Zeiger und Indizes auf einem schwarzen Zifferblatt, die dank ihrer weißen Super-LumiNova leuchten. Des Weiteren verfügt diese Automatikuhr über eine Kalenderanzeige auf Höhe der Drei-Uhr-Position und ist zudem bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht.

design-img

 

 

True Thinline

In einer Welt voller visueller Reizüberflutung und manischem Multitasking hebt sich diese Uhr mit ihrer extrem flachen Design und ihrer konsequenten Schlichtheit wohltuend hervor. Jede Uhr wurde aus Hightech-Keramik gefertigt. Beim schnörkellosen, ruhigen Zifferblatt der True Thinline ohne Indizes oder Hilfszifferblätter wurde sogar auf den Sekundenzeiger verzichtet. Mit einem gerade einmal 4,9 Millimeter hohen Gehäuse ist die True Thinline die flachste Keramikuhr, die Rado bislang gefertigt hat. Das unglaublich flache Uhrwerk misst gerade einmal einen Millimeter. Ihre extreme Leichtigkeit und zierliche Silhouette verdankt die Thinline ihrem Gehäuse in revolutionärer Monobloc-Konstruktion aus solider Keramik, bei der auf einen Edelstahlkern verzichtet wurde.